Reha

Reha

 reha content

Der Mensch steht im Mittelpunkt

Ermöglicht werden soll eine autonome Lebensführung in sozialer Inklusion, basierend auf den Vorgaben der UN - Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen. Erwachsenen Menschen mit Behinderungen wird im Rahmen der Eingliederungshilfe berufliche Bildung, Teilhabe am Arbeitsleben sowie Fort- und Weiterbildung angeboten. Vielfältige, auf den einzelnen Menschen abgestimmte, arbeitsbegleitende Maßnahmen runden das Angebot ab.

←  zurück

 

Ansprechpartner:

Eingangsverfahren und Berufsbildungsbereich
Herr Ludwig Lorenz
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.:   06821-90467-11

Arbeitsförderbereich und Sozialpädagogische Dienste
Herr Patrik Westhofen
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.:   06821-869251-39

Arbeitspädagogisches Zentrum
Frau Silvia Lenz
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.:   06821-95979-500

Werkstattzentrum für behinderte Menschen der Lebenshilfe gGmbH

Am Beckerwald 31 • 66583 Spiesen-Elversberg

Tel: +49 6821/793-0 • Fax: +49 6821/793-150 • E-Mail: wzb@wzb.de